top of page
AEnB2UqMNf-InwBxs7UimaRCoyhUCwe6ZVBkbo2V4Co5aGbn0WeiCQWCEV6a3FBaZ_u3CDokzir4PmPnQgKgwWpn_e

STÄRKEN-WORKSHOP fürs TEAM

Mitarbeiter-entwicklung...

durch positive Psychologie & Stärkenförderung? 

"Wer hätte gedacht, dass das Wissen um die Stärken der Kollegen so eine Dynamik entfachen könnte? Es war, als ob unser Team plötzlich einen Extra-Turbo bekam – effizienter, stärker und irgendwie cooler"

"Mit all dem Stärken-Wissen im Gepäck haben wir nicht nur den Workshop verlassen, sondern sind geradezu abgehoben. Die Teamziele haben plötzlich einen Boost bekommen, und ich kann es kaum erwarten, zu sehen, wohin uns die Reise führt.​"

Stärken stärken- aber wie?

Kurz zum Hintergrund

 

Die Positive Psychologie untersucht seit den 90er Jahren das Zusammenwirken von Wohlbefinden und Leistungsvermögen. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse dieses Ansatzes belegen, dass die Stärkenorientierung der Schlüssel ist, wie Menschen sich besonders gut entwickeln.

Die positive Psychologie konzentriert sich hierbei auf die Erforschung und Förderung positiver Aspekte des menschlichen Erlebens, wie Glück, Zufriedenheit und Stärken.

Der Fokus in unserem speziell hierfür konzipierten Workshop liegt auf der Ermittlung individueller Potenziale (Kernstärken) und das konkrete Einsetzen in die jeweiligen Arbeitskontexte und Teams. Erhöht sich die Wahrnehmung positiver Aspekte im täglichen Sein, steigt die Arbeitszufriedenheit und damit auch die Produktivität.  Forschungen ergeben, dass die Identifikation mit den eigenen Stärken zusätzlich einen wesentlichen Einfluss auf die Reduktion des subjektiven Stresserlebens und eine Verbesserung des Teamzusammenhalts ergibt.

Workshopinhalte

Kurze Einführung in die Positive Psychologie

  • Haltung, Grundlage & Prinzipien der Positiven Psychologie

 

Identifikation & Nutzung individueller Stärken 

  • Praktische Auseinandersetzung mit den Ergebnissen des persönlichen Stärkenprofils anhand dem VIA Inventory of Strengths (VIA-IS)

  • Übertragung der individuellen Stärken in Bezug zu beruflichen & persönlichen Herausforderungen und deren Entwicklungspotenziale im Team

Förderung von Resilienz in Zusammenhang mit den eigenen Stärken

  • Praktische Auseinandersetzung mit eigenen Stressquellen und deren Bewältigung

  • Förderung eines unterstützenden Arbeitsumfelds

 

Teamstärkung durch positive & respektvolle Kommunikation

  • Praktische Auseinandersetzung und Förderung konstruktiver Kommunikation & Zusammenarbeit

  • Stärkung des Teamgeistes durch positive Interaktion & Austausch

Stärken gestärkt- aber wofür? 
  • Die Selbsterkenntnis von Stärken ermöglicht einen selbstbewussteren Auftritt sowie die Möglichkeit, sich selbst besser zu «verstehen»

  • Die Auseinandersetzung mit den eigenen Stärken fördert nicht nur die persönliche Entwicklung sondern trägt ebenfalls dazu bei, Kollegen, Kunden & Vorgesetzte mit ihren eigenen Stärken als wertvolle Ressource wahrnehmen zu können

  • Das Erkennen und Nutzen der eigenen Stärken ermöglicht es, berufliche & private Herausforderungen erfolgreicher zu bewältigen, die eigene Produktivität durch Zufriedenheit zu steigern und diese effektiv einzusetzen

Stärken stärken aber schnell ;)

Meldet euch bei uns und wir lernen uns unverbindlich kennen.

bottom of page